Montag, 1. Dezember 2014

Review // RE Camera


Heute geht's bei uns ausnahmsweise mal nicht um Fashion oder Beauty, sondern wir beschäftigen uns heute mal mit etwas durch und durch technischem. Jeder Blogger kennt das, das Smartphone ist der wichtigste Begleiter und da werden schon mal Ersatzakkus in der Handtasche gebunkert und Wifi fähige Speicherkarten für die Kamera gekauft, damit man alles so schnell wie möglich online stellen kann...

Wir wollen euch heute etwas besonders praktisches vorstellen, das so manches Foto Problem lösen kann und außerdem noch Spaß macht. Die Rede ist von der RE Camera von HTC, die es schon bald auch auf dem deutschen Markt zu kaufen gibt. Auf den ersten Blick möchte man nicht meinen, dass es sich hierbei um eine Kamera handelt, denn das Teil sieht ein bisschen aus wie ein Asthma Inhalator, aber es ist tatsächlich eine Kamera, die nicht nur Fotos, sondern auch Videos in HD Auflösung machen kann. 


Die Kamera ist dabei intuitiv bedienbar und hat nur zwei Knöpfe. Anschalten tut sie sich automatisch, wenn man sie in die Hand nimmt. Wir sind ganz ehrlich: Uns fehlt da wohl die Intuition, denn ganz so einfach war es dann doch nicht und wir haben erst mal drei Videos gemacht, bevor wir ein Foto hinbekommen haben. Außerdem ist es tatsächlich gar nicht so einfach, überhaupt nicht zu sehen, was man filmt oder fotografiert, denn man hat ja weder einen Sucher durch den man schauen kann, noch ein Display auf dem man sieht, was man macht.



Was wir aber toll fanden: Via Bluetooth und mittels einer App (gibt's für Android und Iphone) kann man sich die Bilder und Videos die man gemacht hat sofort aufs Smartphone ziehen, das ist also sehr bloggerfreundlich. 
Wozu braucht man nun also dieses Teil? Tatsächlich macht die RE Camera qualitativ sehr gute Fotos und Videos. Die Videos sind fast noch besser als die Bilder und man kann sogar direkt Videos in Slow Motion oder Zeitraffer drehen. 


Wer nur bessere Fotos als vom Handy haben will, der sollte wohl doch auf eine Systemkamera setzen, die die Bilder auch gleich aufs Handy spielt. Gerade für Follow me arround Videos und solche Sachen ist die Kamera aber wirklich toll, weil sie wahnsinnig handlich ist und wirklich eine gute Qualität liefert.

Transparenz: Diese Post enthält gesponserte Produkte von HTC.

1 Kommentar:

  1. Hört sich ja wirklich toll an :)
    Dir noch eine wundervollen Tag, süße! ❤
    ☆Isabella
    http://glam-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen